Erlebniswoche - ein ganz besonderes Erlebnis

Eine Erlebniswoche im Revier für Hunde ist ein ganz besonderes "Erlebnis". Eine Woche lang kann sich unser Gast, mit oder ohne eigenen Hund, ganz auf die Energie und Kraft des Rudels von ca. 25-40 Hunden einlassen und eindrucksvolle Beobachtungen hündischer Verhaltensweisen machen.

Lernen Sie sich und ihren Hund aus einem neuen Blickwinkel kennen und erleben Sie Schritt für Schritt die Einsozialisierung ihres Hundes in das" Revierrudel". Intensive Trainings- und Sensibilisierungsstunden öffnen Ihnen und Ihrem Hund neue Wege in das Vertrauen zueinander und tragen dazu bei, eine respektvolle Beziehung aufzubauen. Ihr Hund kennt Sie, lernen auch Sie ihren Hund kennen. Einfach mal in den Alltag einer der größten Hundetagesstätten Deutschlands eintauchen und Andreas Ohligschläger bei der täglichen Arbeit mit den Hunden begleiten. Persönliche und wundervolle Momente mit sich und den Hunden, lassen Sie im Augenblick verweilen und führen Sie in die Ausgeglichenheit.

Beobachten Sie Einsozialisierungen von neuen HuTa-Hunden, faszinierende Resozialisierungen von "verhaltensauffälligen" Hunden, Trainings-, Einzelstunden und vieles mehr.

Anreise im Revier ist immer sonntags zwischen 16 und 17 Uhr. An diesem Sonntagnachmittag kann unser Gast ganz in Ruhe im Revier ankommen und sich erstmal akklimatisieren und entspannen.

Die Erlebniswoche startet montags und endet freitags um 12 Uhr. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Bettwäsche und Handtücher sind hier vor Ort.
Die Nichtraucher - Wohnung ist zur Selbstverpflegung ausgelegt und komplett ausgestattet mit:

  • Mikrowelle
  • Herd
  • Backofen
  • Spülmaschine
  • Dusche und Badewanne
  • Waschmaschine und Trockner
  • Padmaschine
  • usw.
  • WHG1
  • WHG2
  • WHG4
  • WHG6


Internet und TV sind auch vorhanden. Wir freuen uns Sie im Revier begrüßen zu dürfen.

Anmeldung oder weitere Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Die Erlebniswochen für 2017/2018 sind bereits ausgebucht. Die neuen Termine für 2019 werden im kommenden Jahr 2018 bekannt gegeben.

 

Module der Erlebniswoche:

Anti-Stress-Training im Hunderudel

Wir leben in stressigen Zeiten: Hektik und Anspannung gehören fast schon so selbstverständlich zu unserem Alltag wie die Nahrungsaufnahme. Stress ist allgegenwärtig: Alle reden von ihm, er bestimmt unser tägliches Leben, nimmt Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden und beinträchtigt das Miteinander sowohl im Privat- als auch im Berufsleben.

Aufgrund ihrer ausgeprägten Sozialkompetenz sind Hunde von Natur aus widerstandsfähig (resilient), sie leben immer im Hier und Jetzt und treffen ihre Entscheidungen intuitiv. Damit sind sie perfekte Lehrmeister auf vier Pfoten, die dank ihrer sensiblen Wahrnehmung unbewusste Verhaltensmuster aufdecken.

Erleben Sie in unserem Anti-Stress-Coaching im Hunderudel wie unsere vierbeinigen Experten der nonverbalen Kommunikation Ihnen ein ehrliches und wertfreies Feedback auf Ihr Verhalten geben, ohne sie dabei zu beurteilen oder gar zu verurteilen.

"Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen" (Christian Friedrich Hebbel)

In diesem Sinne laden wir Sie dazu ein, auf der Basis der Interaktion mit den Hunden und deren Feedback mehr Kompetenz im Umgang mit Stress zu entwickeln.

 

Anti-Stress-Training für Hunde

Nicht nur wir Menschen haben Stress, auch unsere Hunde. In unserem Anti-Stress-Training für den Hund lernen Sie, woran sie erkennen können, ob Ihr Hund Stress hat:

  • Wir legen Ihnen dar, welche Faktoren Stress bei ihrem Hund auslösen können.
  • Wir erläutern Ihnen welches die sichtbaren und unssichtbaren Signale des Hundes bei Stress sind.
  • Wir erklären und zeigen Ihnen, wie Sie am besten mit einem gestressten Hund umgehen.
  • Wir weisen Wege auf, wie Sie Ihrem Hund - und damit auch Ihnen - zu einem stressfreien Miteinander verhelfen können.

Preise Erlebniswoche